Content Banner

Fakten

Anzeige endet

19.12.2022

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen
Anschreiben
Lebenslauf
Zeugnisse

Kontakt

Deutsche Bundesbank
Mainzer Landstraße 46
60325 Frankfurt am Main

Einsatzort:

Frankfurt (Main)

Bei Rückfragen

Frau Etteldorf
069956633873

Link zur Homepage


Visits

177
Wir suchen befristet für ein Jahr für den Bereich Märkte in unserer Zentrale in Frankfurt am Main eine*n Datenanalyst*in für die Abteilung „Market Intelligence und Marktanalyse“.

Datenanalyst*in - Abteilung „Market Intelligence und Marktanalyse"

17.11.2022
Deutsche Bundesbank - Frankfurt (Main)
Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaft

Aufgaben

Sie unterstützen den konzeptionellen Ausbau der Datenanalyse im Zentralbereich Märkte, insbesondere in der Erschließung und Nutzung großer Datenmengen über innovative IT-Anwendungen. Dabei wirken Sie u.a. in einem Projekt für den Aufbau eines neuen BI-Systems zur Geldmarktanalyse und für das Liquiditätsmanagement im Eurosystem mit und führen Auswertungen der Daten der Geldmarktstatistik (MMSR) durch. Sie erstellen Zeitreihen und Grafiken zur Analyse der Finanzmärkte u.a. für Vorträge und Sitzungen von Mitgliedern des Vorstandes sowie für Bundesbankpublikationen (z.B. Monatsberichte).

Qualifikation

-(Akkreditierter) Bachelor- o gleichwertiger Studienabschluss d. Wirtschaftsinformatik oder d. Wirtschaftswissenschaften
-Sehr gute Kenntnisse u. Erfahrungen d. Extraktion u. Interpretation v. Finanzmarktdaten
-Erfahrung d. Analyse u. Visualisierung großer Datenmengen
-Kenntnisse d. geldpolitischen Strategie, d. Instrumente des Eurosystems u. Strukturen der nationalen u. internationalen Finanzmärkte
-Gute Kenntnisse d. MS-Office-Produkte (insbes. Excel, Word, VBA), Visualisierungstools
-Programmierkenntnisse (VBA, R, Python)
-Kenntnisse marktüblicher Marktinformationsdienste, sowie Erfahrungen im Projekt- und Anforderungsmanagement
-Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten

Benefits

Neben interessanten Aufgaben bieten wir Ihnen attraktive Beschäftigungsbedingungen (z. B. kostenloses Rhein-Main-Jobticket, Homeoffice-Möglichkeit). Wir fördern durch vielfältige Maßnahmen Ihre zielgerichtete Weiterbildung und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Sie erhalten eine Vergütung in Anlehnung an den TVöD auf Basis der Entgeltgruppe E 10 zuzüglich einer Bankzulage.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bis zum 18. Dezember 2022 unter Angabe der Kennziffer 2022_1116_02.

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch - Englisch
Beginn:
Dauer:
Vergütung: 47.800 € bis 67.900 €
Anzahl der Plätze:

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Die Deutsche Bundesbank ist eine besondere Bank: ein integraler Bestandteil des Europäischen Systems der Zentralbanken mit zentraler Funktion in Geldpolitik, Finanzstabilität und Bankenaufsicht in Deutschland. Allem voran jedoch sind wir ein starkes Team aus zuverlässigen und verantwortungsbewussten Menschen, die mit ihrer täglichen Arbeit die Voraussetzungen für einen stabilen Euro und eine funktionierende Wirtschaft schaffen - fachbereichsübergreifend und europaweit.

Unternehmensgröße
über 10000 Mitarbeiter

Branchen
Zentralbanken

Logo der Jobbörse Berufsstart